Menu
menu

Klausurenkurs

Allgemeines

Um eine bestmögliche Examensvorbereitung zu gewährleisten, besteht die Möglichkeit, an dem eingerichteten Klausurenkurs des Landes teilzunehmen.

Die Teilnahme an dem Klausurenkurs ist freiwillig und wird dringend angeraten. Reisekosten werden nicht erstattet. Die Ausgabe der Klausuren erfolgt in der Regel im 2-Wochen-Rhythmus im Wechsel Zivilrecht, Strafrecht, Öffentliches Recht. Ein Terminplan mit den Ausgabedaten und den bereits festgelegten Besprechungsterminen und –orten wird bei den Landgerichten ausgehängt. Die Ausgabe erfolgt jeweils am Freitag der Ausgabewoche bei den Verwaltungsgeschäftsstellen der Landgerichte und der Amtsgerichte Halle (Saale) und Magdeburg. Darüber hinaus können die Klausuren jeweils ab dem Freitag der Ausgabewoche bis zum darauffolgenden Freitag (24 Uhr) über ELAN-Ref abgerufen werden. Die Klausuren können an einem Ort nach Wahl des Bearbeiters geschrieben werden. Die häusliche Anfertigung – auch auf einem privaten PC -  ist möglich. Darüber hinaus stellen die Landgerichte in der Bearbeitungswoche jeweils freitags einen Raum zur Klausuranfertigung zur Verfügung. Die elektronisch geschriebenen Klausuren sind bis zu dem der Ausgabewoche folgenden Sonntag (einschließlich) elektronisch an die E-Mail-Adresse klausurenkurs@justiz.sachsen-anhalt.de übersenden. Hierbei ist die E-Mail im Betreff mit einer Angabe Ihres Namens, dem Datum der Klausur und dem gewünschten Besprechungsort zu versehen. Die handschriftlich verfassten Klausuren sind auf den Verwaltungsgeschäftsstellen der Landgerichte (nicht der Amtsgerichte) abzugeben. Die Rücksendung der Klausuren an die Verwaltungsgeschäftsstellen der Landgerichte auf dem Postweg ist bei rechtzeitigem Posteingang (bis jeweils Freitag) möglich. Verspätet abgegebene oder verspätet auf dem Postweg eingegangene Klausuren werden nicht korrigiert. Die Besprechungen finden regelmäßig an einem Dienstag entsprechend des Terminplanes statt. Die bei der Besprechung nicht abgeholten Klausuren werden bei den Landgerichten vorläufig verwahrt und nach Ablauf eines Monats nach dem Besprechungstermin vernichten.

1. Halbjahr 2021

Der Klausurenkurs des ersten Halbjahres 2021 startete am 08.01.2021. 

Die genauen Termine entnehmen Sie bitte den anliegenden Plänen.

Anfertigung

Besprechung

Korrektorenplan

2. Halbjahr 2021

Der Klausurenkurs des zweiten Halbjahres 2021 beginnt am 09.07.2021. 

Die genauen Termine entnehmen Sie bitte den anliegenden Plänen.

- Anfertigung

- Besprechung

- Korrektorenplan